Channa Maron

Erscheint im September 2016: Vor allem eins: Dir selbst sei treu. Die Schauspielerin Channa Maron. Beauftragt vom Goethe-Institut Israel, haben der israelische Zeichner David Polonsky und ich jeweils parallel zehn großformatige Comic-Plakate über die Schauspielerin und Friedensaktivistin Channa Maron erarbeitet und gezeichnet. Das Ergebnis wird in israelischen und deutschen Schulen ausgestellt werden. Als Basis für meine Episoden hatte ich letztes Jahr viele Interviews mit Wegbegleitern und Verwandten Channa Marons in Tel Aviv geführt, die ich anschließend narrativ in kurzen Comic-Episoden verarbeitet habe. Ich freue mich sehr, dass Reprodukt die Plakate (David Polonsky) und Episoden (ich) nun als Band herausbringt. (80 Seiten, farbig, Hardcover.)  Sowohl die Ausstellung als auch der Band werden an der ilb in einer Vernissage und einem Gespräch vorgestellt werden. 11.9, 17:30 und 18:00, Berlin.